Search
 

Schamlippenverkleinerung

Schamlippenverkleinerung

Die Verkleinerung der inneren Schamlippen hat bei Frauen bei weitem nicht nur kosmetische Motive. Abgesehen von der psychischen Belastung können auch gesundheitliche Beeinträchtigungen, wie zum Beispiel Schmerzen beim Radfahren oder beim Tragen von engen Jeans, einen Grund darstellen, weshalb sich immer mehr Frauen für diesen Eingriff entscheiden. Dabei verwenden wir eine spezielle Operationstechnik, die neben der Verkleinerung der inneren Schamlippen zudem das Behandlungsziel aufweist, diese innerhalb der äußeren Schamlippen zu verbergen. Ein verhältnismäßig geringer Eingriff, bei dem das natürliche Gefühlsempfinden auch nach dem Eingriff bestehen bleibt.

Operationszeit

ca. 1 Stunde

Narkose

örtliche Betäubung

Aufenthaltsdauer

ambulant

Arbeitsfähigkeit

nach ca. 1 Woche